Mamas schneller Apfelstrudel

Dieses Wochenende konnte ich trotz meines undankbaren Stundenplans zuhause bei meinen Eltern verbringen. Und wie könnte man einen kalten, verregneten Herbsttag besser nutzen, als zum Backen? Dieses Mal hat meine liebe Mama einen schnellen Apfelstrudel gemacht, da wir jetzt viele Äpfel aus dem Garten haben. Normalerweise macht meine Mama den Strudelteig selber, aber da auch noch... weiterlesen →

Gemüsereis mit Räuchertofu

So, heute gibt es mal ein typisches Fitness - Rezept: Reis mit Gemüse und einer guten Proteiquelle. Klingt zwar langweilig -  richtig lecker schmecken tut es aber trotzdem. Außerdem kannst Du dieses Gericht auch einfach in einer größeren Menge zubereiten und dann als vorbereitetes Mittagessen mit zur Schule, Uni oder Arbeit nehmen. Auch lassen sich... weiterlesen →

Brotauflauf mit Äpfeln

So, nun ist es wieder so weit, das neue Semester hat in Deutschland begonnen. Allen Erstis wünsche ich an dieser Stelle alles Gute für das Studium! Und allen anderen Studis weiterhin viel Durchhaltevermögen und gutes Gelingen :-). Um mir den Start in das neue Studienjahr zu versüßen, gab es einen Brotauflauf mit Äpfeln zum Mittagessen.... weiterlesen →

Oatmeal

Wer mag es nicht - Porridge, Oatmeal, Haferbrei - wie man es auch nennen mag, ist ein echtes Superfood. Seine Grundlage - Haferflocken - enthält viele komplexe Kohlenhydrate und hat zudem super Nährwerte (wenig Zucker, hoher Ballaststoffgehalt, Eiweiß und Mineralstoffe). Ich bevorzuge glutenfreie Haferflocken, die sind zwar teuer aber dafür der Gesundheit zuträglicher. Wenn Du... weiterlesen →

Schokomuffins mit Fruchtkern

Heute hat mich mal wieder die Lust zum Backen gepackt. Und da ich unbedingt einmal Kokosmehl ausprobieren wollte, sind es glutenfreie Schokomuffins geworden. Sie sind schön saftig und schokoladig. Damit auch das gewisse etwas nicht fehlt, besteht der Kern aus einer Aprikosenhälfte. Dies verleiht dem ganzen noch eine fruchtige Süße. Hier ist mein Rezept für proteinreiche,... weiterlesen →

DIY Müsli

Bei mir geht nichts ohne Frühstück. Neben Haferbrei, Joghurt mit Beeren oder Obst etc. greife ich auch gerne zu Müsli. Aber leider sind Fertigmüslis oftmals nicht gerade gesund. Sie enthalten Gluten, Lactose und meist auch viel zu viel Industriezucker. Und selbst wenn dies nicht der Fall ist, entsprechen diese Müslis dann preislich leider einfach nicht... weiterlesen →

Studis bester Freund – das Ei

Sie sind günstig, enthalten viel Eiweiß und ihr Kern ist eines der gesündesten Lebensmittel überhaupt - die Eier haben viele Eigenschaften, die sie zu Deinem besten Freund machen können. Sie lassen sich vielfältig zubereiten und einige Ideen möchte ich Dir hier heute zeigen. Bitte achte beim Kauf von Eiern auf deren Herkunft. Bio ist hier,... weiterlesen →

Intuitive Eating – 10 Tipps

Eigentlich können wir es alle von Geburt an - intuitiv essen und schlank sein. Doch leider passiert es oft, dass gesellschaftliche Zwänge, Erziehungsstile, persönliche Probleme oder auch Langeweile und so weiter...(die Liste könnte man noch endlos fortführen) uns so beeinflussen, wir das bewusste Essen verlernen. Dies wiederum macht uns dick, krank und unglücklich. Vielleicht fragst... weiterlesen →

veganes Curry

Ich liebe Curry, und wenn es unter 20 Minuten fertig ist, mag ich es gleich noch einen Ticken mehr. Hier mein Rezept für veganes Curry mit Kichererbsen und Bulgur. Lass es Dir schmecken! Zutaten: (2 Portionen) 1 Dose Kichererbsen (abgetropft) 1 Dose Mandarin - Orangen (abgetropft) 80 g Bulgur 200ml Wasser 2 TL Curry Gewürz... weiterlesen →

Hemenex

Heute gibt es mal ein Rezept mit Schinken. Das Gericht gab es für meine Mama zum Mittag, ich hoffe es schmeckt Dir genauso gut wie ihr! Zutaten: (1 Portion) 10g Butter 5 Scheiben Schinken 2 Scheiben Käse (z.B. Leerdammer) 2 Eier Prise Salz   Zubereitung: Erhitze die Butter in einer Pfanne bis sie vollständig geschmolzen... weiterlesen →

Step by Step Gemüsepfanne

Es ist Freitag Abend und die Lust auf ein warmes Abendessen hat mich gepackt. Etwas gesundes soll es sein, mit frischem Gemüse (oder auch nicht, der Blick in die Speisekammer hat mich zur Resteverwertung gezwungen) und einer guten Proteinquelle. Geworden ist es eine Bulgur - Gemüsepfanne mit Kichererbsen. Und weil ich heute so viel Zeit... weiterlesen →

WordPress.com.

Nach oben ↑